Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Interne MidiSchnittstelle programmieren
hlag
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 8
Herkunft: Bonn

Themenstarter:

Interne MidiSchnittstelle programmieren

beantworten | zitieren | melden

Hallo Leute,

die Suche gab nichts her, die vorherige Suche bei Google auch nicht, zumal ich nicht weiß, wonach ich genau suchen kann...

ich versuche das mal zu beschreiben:

Wenn ich einen Sequenzer wie Cubase benutze, dann sehe ich da ne ganze Menge Midischnittstellen an, auf die ich die Signale schicken kann.

Das wären dann zum Beispiel die 8 Ein- und Ausgänge von einem Emagic-USB-Midi-Interface, der Midi-Ausgang von einem Nano-Control (ist auch über USB angeschlossen) usw.

D. h. die Treiber der Geräte stellen eine von Cubase ansprechbare Schnittstelle bereit.

Ich programmiere eine Software, die Midi-Daten empfängt. Diese braucht jetzt eine Midi-Schnittstelle, die über Cubase angesprochen wird. Aktuell frage ich alle Schnittstellen ab, die an meinem Rechner eingestöpselt sind, kann aber keine eigene kreieren.

D. h. ich schicke meine Daten aus Cubase auf einen Ausgang des Emagic-Gerätes, hab von da ein Midi-Kabel auf einen Eingang des Emagic-Gerätes gezogen und frage diesen Eingang mit meiner Software ab. Das sollte einfacher gehen, die Daten sollten im Rechner bleiben können...


Wonach muss ich denn da suchen?

Vielen Dank, viele Grüße,

Klaus
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hlag am .
Auch die schönste Frau
ist an den Füßen
zu Ende.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5.655
Herkunft: Leipzig

beantworten | zitieren | melden

Hallo hlag,

ganz allgemein würde ich dir zu diesem Thema den Artikel bei CodeProject empfehlen: C# MIDI Toolkit.

In deinem speziellen Fall kann ich dir leider noch nicht folgen. Was genau machst du, bzw. was hast du vor, und was funktioniert dabei nicht? Willst du Daten von Cubase empfangen oder vom Instrument? Oder senden?

Eine Vermutung wäre, daß jeweils nur ein Gerät einen bestimmten Port gleichzeitig nutzen kann. D.h. wenn du versuchst, den gleichen Port mehrmals zu öffnen, gibt es einen Fehler.

Christian
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pinki
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4072.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 708
Herkunft: OWL

beantworten | zitieren | melden

Hallo MrSparkle,
ich denke, dass er eine Art virtuelle Midi-Schnittstelle programmieren möchte.

@hlag
Damit kenne ich mich zwar nicht aus, aber ich tippe darauf, dass man mal nach virtual midi device driver windows csharp suchen kann und da bestimmt erste Ansatzpunkte finden könnte.

Ist virtualMIDI was für dich?


Gruß
pinki
private Nachricht | Beiträge des Benutzers