Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager hat eine Ausnahme verursa
EifelYeti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3408.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 66
Herkunft: Eifel

Themenstarter:

Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager hat eine Ausnahme verursa

beantworten | zitieren | melden

Hallo Experten,

Ich habe vor einiger Zeit ein Programm geschreiben weches Messwerte in unser SAP System überträgt. Hierzu werden verschiedene SAP DLLs benutzt.

In meinem Urlaub, wann auch sonst..., ist jetzt scheinbar Irgentetwas an dem PC des Clients geändert worden, wodurch die folgende Exeption geworfen wird:
Fehler
---------------------------
Daten konnten nicht gelesen werden
---------------------------
Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager hat eine Ausnahme verursacht.
---------------------------

Ich habe mir dann einmal Rekursiv die (inner)Exceptions anzeigen lassen.
Hierbei von Innen nach aussen, also die Innerste Exception zuerst:
Fehler
---------------------------------------------------------------
System.Runtime.InteropServices.COMException (0x800736B1): Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)

System.Collections.ListDictionaryInternal

---------------------------------------------------------------
System.IO.FileLoadException: Die Datei oder Assembly sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
Dateiname: sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 ---> System.Runtime.InteropServices.COMException (0x800736B1): Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters..cctor()


Die Datei oder Assembly sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
sapnco
System.Collections.ListDictionaryInternal
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters..cctor()
---------------------------------------------------------------
System.TypeInitializationException: Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters hat eine Ausnahme verursacht. ---> System.IO.FileLoadException: Die Datei oder Assembly sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
Dateiname: sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 ---> System.Runtime.InteropServices.COMException (0x800736B1): Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters..cctor()


--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters.Initialize()
bei SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager..cctor()
Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters hat eine Ausnahme verursacht.
sapnco
System.Collections.ListDictionaryInternal
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters.Initialize()
bei SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager..cctor()
---------------------------------------------------------------
System.TypeInitializationException: Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager hat eine Ausnahme verursacht. ---> System.TypeInitializationException: Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters hat eine Ausnahme verursacht. ---> System.IO.FileLoadException: Die Datei oder Assembly sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
Dateiname: sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 ---> System.Runtime.InteropServices.COMException (0x800736B1): Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Ausnahme von HRESULT: 0x800736B1)
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters..cctor()


--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei SAP.Middleware.Connector.RfcConfigParameters.Initialize()
bei SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager..cctor()
--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager.GetDestination(String destinationName)
bei Luftfilter.SAP.GetGehaueseNr()
Der Typeninitialisierer für SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager hat eine Ausnahme verursacht.
sapnco
System.Collections.ListDictionaryInternal
bei SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager.GetDestination(String destinationName)
bei Luftfilter.SAP.GetGehaueseNr()

Als nächstes bin ich, meiner Meinung nach, allen Punkten aus: [FAQ] Programm läuft in anderer Umgebung nicht (richtig) nachgegangen. Ich habe die DLLs erneut kopiert und auch das Framework "repariert".
Einen Unterschied kann ich leider nicht beheben. Ich verwende Windows7 der ClientPC WindowsXP. Das war allerdings ja auch vorher bereits der Fall.

Der "Codeblock" in dem der Fehler auftritt ist:


            try
            {
                rfcDest = RfcDestinationManager.GetDestination("P04");
                rfcRep = rfcDest.Repository;
            }
            catch (Exception e)
            {
                printInnerExeption(e);
            }

Allerdings ist dies auch einfach das erste Mal in dem eine Verbindung aufgebaut werden soll.

Die verwendeten SAP DLLs sind:
rscp4n.dll
SAP.Connector.dll
sapnco.dll
sapnco_utils.dll

Ich hoffe ihr habt noch eine Idee!
Vorab bereits vielen Dank
-EifelYeti-
Rekursion
(lat. , die) siehe Rekursion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo EifelYeti,

der ganze Wust an Fehlertext lässt sich doch anscheinend reduzieren auf:
Fehler
Die Datei oder Assembly sapnco_utils, Version=3.0.0.42, Culture=neutral, PublicKeyToken=50436dca5c7f7d23 oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden.

Die DLL scheint also nicht mehr vorhanden zu sein bzw. nicht mehr an dem Ort zu liegen, an dem sie gesucht wird bzw. nicht mehr in der Version vorzuliegen, die verlangt wird.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
punkdevil
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1001

beantworten | zitieren | melden

Hallo EifelYeti,

installier doch mal den neusten SAP GUI, damit sollte das Problem behoben sein.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
EifelYeti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3408.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 66
Herkunft: Eifel

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo herbivore, hallo punkdevil

Ja ich denke auch das die gesammte Fehlermeldung wohl daher rührt das die Datei nicht gefunden werden kann. Allerdings hab ich "lokal kopieren" an und die datei liegt auch im gleichen Verzeichnis wie die .exe mit genau diesem Namen(sapnco_utils.dll). Version stimmt auch überein. Die Berechtigungen sind ebenfalls vorhanden, wobei hier ja auch die Fehlermeldung eine andere wäre...

Die SAP Gui ist allerdings weder bei meinem Rechner, noch bei dem Clientpc aktuell installiert. Lediglich die librfc.dll's wurden in den system32 Ordner verschoben. Ich werde allerdings nachfragen ob ich zum testen SAP lokal installieren darf / kann.
Rekursion
(lat. , die) siehe Rekursion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo EifelYeti,

gute, dann vielleicht
Zitat
... oder eine Abhängigkeit davon ...

Also dass eine DLL/Assembly, die von der bewussten DLL benutzt wird, fehlt oder in falscher Version vorliegt.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
EifelYeti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3408.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 66
Herkunft: Eifel

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Okay, leider kann ich schlecht nachvollziehen weche Abhängigkeiten die DLL hat.
Online wird immer auf den DependencyWalker verwiesen. Siehe : Google suche Nach dll abhängigkeiten prüfen. Leider ist die Seite http://www.dependencywalker.com/ wohl offensichtlich offline :(
Gibt es noch andere Möglichkeiten die mir gerade nicht einfallen? In der Exception wird leider auch nicht mehr bekannt.

-EifelYeti-
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von EifelYeti am .
Rekursion
(lat. , die) siehe Rekursion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15980

beantworten | zitieren | melden

Es gibt tatsächlich Seiten, die Downloads anbieten - und die dann auch noch den DependencyWalker führen.
Führend im deutschen Raum wären hier dann wohl Heise oder auch direkt bei Microsoft

Tutorials wirds über Google und YouTube genug geben (garantiert, hab ich auch schon durchlaufen).
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
EifelYeti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3408.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 66
Herkunft: Eifel

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für die Links Abt! Ich denke ich hätte da auch wirklich etwas intensiver nach einer Downloadmöglichkeit suchen können - sorry. Hatte mich da wohl etwas zu sehr auf die Entwicklerseite festgeschossen.

Leider komme ich trotzdem nicht wirklich weiter.
Ich habe mir mit dem DependencyWalker die einzelnen Abhängigkeiten anzeigen lassen und die fehlenden Dateien nachkopiert. Zudem habe ich mein Programm einfach mal in den Dependencywalker geschmissen und ein Profiel erstellen lassen:
Fehler
00:00:48.656: Loaded "c:\windows\assembly\nativeimages_v2.0.50727_32\system.web\50ea744ffc3cb7f09b027fd6c5c93b2b\SYSTEM.WEB.NI.DLL" at address 0x65F20000 by thread 7.
00:01:01.875: Loaded "" at address 0x10000000 by thread 7.
00:01:02.000: Unloaded "" at address 0x10000000 by thread 7.
00:01:02.078: Loaded "c:\ftc\SAPNCO_UTILS.DLL" at address 0x10000000 by thread 7.
Error: The Side-by-Side configuration information for "c:\ftc\SAPNCO_UTILS.DLL" contains errors. Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren (14001).
00:01:07.562: LDR: LdrpWalkImportDescriptor() failed to probe c:\ftc\sapnco_utils.dll for its manifest, ntstatus 0xc0150002
00:01:07.656: Unloaded "c:\ftc\SAPNCO_UTILS.DLL" at address 0x10000000 by thread 7.
Damit habe ich dann mal ein wenig gegoogelt und bin auf die Windows Ereigniss anzeige hingewiesen worden. Hier kommen bei jedem Programmstart 3 Fehler:
Fehler
1.
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: SideBySide
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 32
Datum: 13.11.2013
Zeit: 14:15:48
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: FC008204
Beschreibung:
Abhängige Assemblierung "Microsoft.VC80.CRT" konnte nicht gefunden werden. "Last Error": Die referenzierte Assemblierung ist nicht auf dem Computer installiert.


Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

2.Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: SideBySide
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 59
Datum: 13.11.2013
Zeit: 14:15:48
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: FC008204
Beschreibung:
Resolve Partial Assembly ist für Microsoft.VC80.CRT fehlgeschlagen. Referenzfehlermeldung: Die referenzierte Assemblierung ist nicht auf dem Computer installiert.
.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

3.Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: SideBySide
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 59
Datum: 13.11.2013
Zeit: 14:15:48
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: FC008204
Beschreibung:
Generate Activation Context ist für C:\FTC\sapnco_utils.dll fehlgeschlagen. Referenzfehlermeldung: Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.
.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Diese Fehler, ins besondere der erste, sagen aus das die C++ redistributable Version installiert werden muss. Undzwar die 2005er Version. Das habe ich jetzt gemacht, sowie auch alle anderen die mir einfallen. Ich habe jetzt auch fast alle kobinationen aus Framework und Redistributable C++ Versionen durch, aber leider will nichts davon Funktionieren.

Ich hoffe ich überanspruche eure Hilfe hier nicht, aber habt ihr eventuell noch einen Denkanstoß für mich?

Ich kann auch gerne das gesammte Profiel anhängen, was allerdings sehr groß (~700 Zeilen) ist. Deswegen habe hier nur einen Ausschnitt angehängt.
Rekursion
(lat. , die) siehe Rekursion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
EifelYeti
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3408.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 66
Herkunft: Eifel

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

DONE!
Zitat
installier doch mal den neusten SAP GUI, damit sollte das Problem behoben sein.

Danke punkdevil!
Ich habe eben die Erlaubniss bekommen die SAP Gui zu installieren und schon ist das Problem behoben!

Danke auch allen anderen Helfern für eure Nachsicht und Lösungsansätze. Und den Umgang mit dem DependencyWalker hab ich sicher nicht umsonst gelernt!

-EifelYeti-
Rekursion
(lat. , die) siehe Rekursion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
punkdevil
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1001

beantworten | zitieren | melden

Hallo EifelYeti,

SAP GUI installieren hat bei uns auch immer geholfen.

Wir wissen aber auch nicht, was da genau installiert wird, so dass man eventuell auch ohne SAP GUI den SapConnector verwenden könnte.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Programmierhans
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1651.gif


Dabei seit:
Beiträge: 4318
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Such mal nach sap r3dllinst

Offtopic: Sap.connector.dll gehört zu SapNco 2 die kannst Du meiner Meinung nach entfernen. (Du verwendest ja SapNCO3)

Edit: 2 Posts zusammengefügt
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Programmierhans am .
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers