Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Abgeschnittene Titel in der Themenanzeige auf der Startseite
unconnected
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3200.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 862
Herkunft: Oerlinghausen/NRW

Themenstarter:

Abgeschnittene Titel in der Themenanzeige auf der Startseite

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

was mir schon öfters aufgefallen ist:
Auf der Startseite sind die Themen in 3 Teile unterteilt. Innerhalb dieser Teile sind die Themen aber abgeschnitten obwohl sehr viel mehr Platz da wäre. Also sind im Prinzip (bei mir) nur ca 60% ausgenutzt.

Siehe dateianhang.

Im Prinzip nur eine Kleinigkeit, aber meist ein Kriterium ob man den Thread anschaut oder nicht.

Grüße

Jan
Attachments
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
m0rius
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3125.png


Dabei seit:
Beiträge: 1043

beantworten | zitieren | melden

Hallo unconnected,

hier noch ein konkreter Lösungsvorschlag, vermutlich @herbivore: Nicht serverseitig trimmen, sondern folgende CSS-Regeln verwenden:
{
    overflow: hidden;
    white-space: nowrap;
    text-overflow: ellipsis;
}

m0rius
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von m0rius am .
Mein Blog: blog.mariusschulz.com
Hochwertige Malerarbeiten in Magdeburg und Umgebung: M'Decor, Ihr Maler für Magdeburg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo unconnected,

obwohl myCSharp.de kein festes Seitenlayout verwendet, sondern den horizontalen Platz im Browser fast überall voll ausnutzt, sind die Seiten doch auf rund 1000 Pixel Breite optimiert. Man kann das Fenster zwar schmaler oder breiter ziehen, dann wird es an vielen Stellen entweder doch sehr eng oder z.B. die (Fließtext)Zeilen hier in der Thread-Anzeige werden doch sehr lang und sperrig.

Die Breite, auf die das Layout optimiert ist, ist auch der Grund, warum die Titel in den drei Boxen bisher so und nicht anders abgeschnitten wurden.

Auf einem früher sehr gebräuchlichen (und heute noch im mobilen Bereich zumindest nicht ungewöhnlichen) Bildschirm mit (ca.) 1024 Pixel Breite, konnte man das Browser-Fenster einfach maximieren und hatte automatisch eine gute Ansicht. Auf heutigen Bildschirmen mit 1920 Pixel Breite kann man das Browserfenster (ab Vista) links oder rechts an den Bildschirm ziehen, so dass es auf die halbe Bildschirmbreite "maximiert" wird und bekommt damit fast auf dieselbe gute Ansicht. Das kann ich nur empfehlen.

Wie m0rius richtig vermutet, erfolgt das Abschneiden serverseitig und das sogar einfach nach Zeichenanzahl und nicht nach Textbreite. Wenn der Vorschlag CSS2 ist, müssten das clientseitige Abschneiden eigentlich alle gängigen Browser beherrschen. Insofern wäre das eine erwägenswerte Option. Allerdings mit geringer Priorität, denn ...

Die Boxen auf der Startseite sollen ohnehin nur Appetit machen. Da nur fünf Themen angezeigt werden, und in der linken Box auch nur die neuesten Threads, also nur die mit dem neuesten Erstellungsdatum, also neue Beiträge in alten Themen nicht dazu führen, dass der Thread erneut in der Liste auftaucht, sind diese Boxen nicht geeignet, um auf dem aktuellen Stand über die neuen Beiträge im Forum zu bleiben.

Dafür gibt es - wenn man eingeloggt ist - die beiden Links "neue Beiträge" (der letzten 24 Stunden) und "aktive Themen" (seit dem letzten Besuch) oben rechts auf jeder Seite. Und für Gäste - bei denen man den letzten Besuch ja nicht kennt - den Link "aktive Themen der letzten 24h" unten auf der Startseite.

Ich würde dir die genannten Links an Herz legen. In der Ergebnisliste werden die vollen Titel angezeigt. Da ist gar nichts abgeschnitten. Und es werden eben wirklich auch alle Themen mit neuen Beiträgen seit 24 Stunden bzw. dem letzten Besuch angezeigt.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
unconnected
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3200.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 862
Herkunft: Oerlinghausen/NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Herbivore,

Wie gesagt, nur eine Kleinigkeit. Mit der geringen Prio kann ich leben ;)

den neue Beiträge Link kenne und benutze ich natürlich.

Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo unconnected, hallo zusammen,

ich hatte den Tipp von m0rius schon vor ein paar Tagen ausprobiert. Leider hatte dies nicht den gewünschten Erfolg. Auf meine Nachfrage per PM schrieb er mir nun, dass es wohl tatsächlich nicht so leicht ist.

Wer eine Lösung kennt, wie man das client-seitige Abschneiden (mit vertretbarem Aufwand browser-übergreifend) realisiert bekommt, kann mir gerne eine PM schreiben(*).

Solange sich keine Lösung auftut, bleibt es beim server-seitigen Abschneiden. Ich habe weiter oben bereits die Gründe sowie mögliche Ausweichmöglichkeiten beschrieben.

herbivore

(*) Die Herausforderung scheint zu sein, die genannten CSS Anweisungen auch dann ans Laufen zu bekommen, wenn es sich - wie im konkreten Fall - um (mehrere nebeneinander liegende) Tabellen mit dynamischer Bereite handelt. Wenn jemand für diesen Fall eine Lösung hätte, wäre das super.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers