Laden...

Usercontrol anpassen - Aufgaben im Visual Studio erweitern

Erstellt von awomsi vor 10 Jahren Letzter Beitrag vor 10 Jahren 960 Views
A
awomsi Themenstarter:in
2 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren
Usercontrol anpassen - Aufgaben im Visual Studio erweitern

Hallo!

Ich suche schon seit Tagen nach eine Lösung für mein kleines Problem. Hoffe hier kann mir jemand weiter helfen:

Ich habe ein Usercontrol basierend auf einer RichTextBox erstellt. Dieses Usercontrol möchte ich im Visual Studio Designer per Drag and Drop auf mein Form ziehen und dann eine BindingSource über die Eigenschaften zuweisen.

Klappt auch soweit alles.

Da ich aber einige von diesen Usercontrols auf meinem Form habe, habe ich mir überlegt, dass es doch schön wäre, wenn man direkt bei dem entsprechenden Control diese BindingSource über die "Aufgaben" zuweisen könnte, so wie es z.B. bei einer Datagridview (da heißt es "Datenquelle auswählen") auch funktioniert.

Wie kann ich das in meinem Usercontrol konfigurieren?

Hier der Code wie er aktuell für die Zuweisung über die Eigenschaften eingebaut ist:

 
[TypeConverter("System.Windows.Forms.Design.DataSourceConverter, System.Design")]
[Category("Eigene Einstellungen")]
[DescriptionAttribute("Beschreibung...")]
[DefaultValue(null)]
public object datenHalterBindingSource {
   get {
       return _DatenHalterObject;
   }
   set {
       if (this._DatenHalterObject != value) {
           _DatenHalterObject = value;
       }
   }
}

Anbei noch ein Beispielbild wie es aktuell aussieht (oben) und wie es aussehen soll...

Wäre sehr dankbar für einen Tipp oder auch einen Link wo das Vorgehen erklärt wird.

Vielen Dank im Voraus!

T
156 Beiträge seit 2012
vor 10 Jahren

Hallo awomsi,

hast Du es einmal mit einer Property versucht?

Viele Grüße,
telfa

1.815 Beiträge seit 2005
vor 10 Jahren

Hallo!

@telfa:
Die Property hat er doch schon, er möchte nun, dass beim Verwenden des Controls im Designer wie beim DGV eine Aufgabe zum Anbinden an eine DataSource verfügbar ist.

@awomsi:
Schau dir mal im Reflektor den Code des DGV an, evtl. wird dafür auch ein Attribut verwendet.

Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody 🙁

A
awomsi Themenstarter:in
2 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Hallo!

Hab nochmal etwas gesucht und jetzt doch eine gute Anleitung von Microsoft gefunden:

Simplify UI Development with Custom Designer Actions in Visual Studio

Ist aber doch etwas aufwendiger als ich mir das Vorgestellt habe... Aber ich werde es mal versuchen... 😃

Danke!