Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Digitales IO Modul um Tastaturkombination zu senden
Pico1184
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2893.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 223
Herkunft: Karlsruhe

Themenstarter:

Digitales IO Modul um Tastaturkombination zu senden

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Digitalmodul (bsp. USB) mit 3-10 Eingängen.
Und zwar möchte ich über drei digitale Schalter Tastaturkombinationen an ein Programm senden.

Am besten mit einem SDK für C# (notfalls auch für C++).

Habe mir das so vorgestellt, dass ich über einen Window Dienst die Schnittstelle zu dem IO Modul realisiere und dann je nach betätigtem Schalter eine bestimme Tastenkombo sende. (Mir ist schon klar dass das Programm welches die Combos empfangen soll immer den Fokus haben muss.....)

Vielleicht hat von euch jemand ne Empfehlung dazu welche Hardeware eingesetzt werden könnte.

Grüße Pico
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pico1184 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
thetruedon
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 111

beantworten | zitieren | melden

Müsste ein Gamepad nicht für sowas genügen?
Du kannst ja mal den xbox Controller nehmen und die Tasten mit deinen Kombinationen belegen
Kommt ein Mann in die Wirtschaft und sagt zum Wirt: 16 Bit!
Sagt der Wirt: Das ist ein Wort!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Pico1184
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2893.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 223
Herkunft: Karlsruhe

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Müsste ein Gamepad nicht für sowas genügen

Leider reicht das nicht aus. Ich möchte auch noch über digitale Ausgänge verschiedene LEDs ansteuern, daher bräuchte ich schon ein EA Modul.

Grüße Pico
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Scavanger
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3209.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 309

beantworten | zitieren | melden

Wie wäre es mit sowas?

USB EXPERIMENT INTERFACE BOARD

using System;class H{static string z(char[]c){string r="";for(int x=0;x<(677%666);x++)r+=c[
x];return r;}static void Main(){int[]c={798,218,229,592,232,274,813,585,229,842,275};char[]
b=new char[11];for(int p=0;p<((59%12));p++)b[p]=(char)(c[p]%121);Console.WriteLine(z(b));}}
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
jaipur
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 127

beantworten | zitieren | melden

Ich komme aus der SPS-Welt, vielleicht wäre ja eine Speicherprogrammierbare Steuerung etwas? Allerdings sind diese Dinger nie günstig!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
mabo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 334

beantworten | zitieren | melden

wie wärs damit: Adam 6052 ?

Ist allerdings kein USB-Gerät.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
blutiger_anfänger
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 293
Herkunft: Meerbusch, NRW

beantworten | zitieren | melden

Was spricht gegen einen Arduino? Einen Arduino Mega häte zum Beispiel massig Ein- und Ausgänge, kann per USB angeschlossen werden, C# Serial angesprochen werden und kostet auf eBay inkl. Versand aus Deutschland gerade mal 14€.
Wenn ich nicht hier bin, findest du mich auf code-bude.net.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Pico1184
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2893.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 223
Herkunft: Karlsruhe

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für eure Infos,

habe jetzt ein USB IO Kit VM110N von Velleman gekauft, etwas teurer ca. 60€, funktioniert aber tadellos.

Grüße Pico
private Nachricht | Beiträge des Benutzers