Laden...

WCF - trotz system.diagnostics etc keine Logfile

Erstellt von irgendwas vor 10 Jahren Letzter Beitrag vor 10 Jahren 1.416 Views
I
irgendwas Themenstarter:in
36 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren
WCF - trotz system.diagnostics etc keine Logfile

Hallo,

ich habe das "übliche" Problem, dass der Client eine Exception beim Zugriff auf den WCF-Service wirft mit Http-Anfrage geschlossen, abgebrochen, naja, das übliche halt.

Ich hatte ursprünglich den Loggingvorschlag der MSDN integriert - ohne das eine Logfile erstellt wurde.


  <system.diagnostics>
    <sources>
      <source name="System.ServiceModel.MessageLogging">
        <listeners>
          <add name="messages"
          type="System.Diagnostics.XmlWriterTraceListener"
          initializeData="c:\logs\messages.svclog" />
        </listeners>
      </source>
    </sources>
  </system.diagnostics>

Dann habe ich hier in einem Beitrag diesen Ansatz gefunden:


<system.diagnostics>
    <trace autoflush="true" />
    <sources>
      <source name="System.ServiceModel"
              switchValue="Information, ActivityTracing"
              propagateActivity="true">
        <listeners>
          <add name="sdt"
              type="System.Diagnostics.XmlWriterTraceListener"
              initializeData="SdrConfigExample.e2e"  />
        </listeners>
      </source>
    </sources>
  </system.diagnostics>

Der haut jedoch auch nicht hin: es wird einfach kein Log erstellt.
Der WCF läuft bei mir mal als ServiceHost(typeof(WcfService), baseAddress); und nicht via IIS.
Muss das Logging da anders gelöst werden?

Mit freundlichen Grüßen

Nachtrag:

Ich habe mittlerweile herausbekommen, dass ich durch die Verwendung von ServiceHost(typeof(WcfService), baseAddress) anstelle von ServiceHost(typeof(WcfService)) maskiert habe, dass er meine App.config vollständig ignoriert. Und das vollkommen unabhängig davon, ob ich die Sachen in die App.config meines Service oder meines Hosts eintrage.
Die im Service kann ich vermutlich eh vergessen, da der Service eine Klassenbibliothek ist.

Toll wäre es, wenn ich ähnlich dem IIS einfach eine Web.config im Service verwenden könnte.

++++ Tag ein, Tag aus: HTML-Programmierer beklagt monotone Arbeit ++++
++++ Ein Witz auf seine Kosten: Masochist kann nur gequält lächeln ++++
++++ Nichts dran: Model leugnet Magersucht ++++

6.903 Beiträge seit 2009
vor 10 Jahren

Hallo irgendwas,

Toll wäre es, wenn ich ähnlich dem IIS einfach eine Web.config im Service verwenden könnte.

Ein app.config kannst du ja verwenden, zu achten ist dabei darauf dass die app.config beim Projekt ist, das den Service-Host (die exe) darstellt.

Wenn das auch nicht hilft, so hänge ein Beispielprojekt an das ich mir dann anschaue warum es nicht geht.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"

I
irgendwas Themenstarter:in
36 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Hi,

es sollte also eigentlich mit den Parametern in der App.config des Hosts funktionieren?

Meine Struktur ist wie folgt:
ServiceProzess.exe (Konsolenanwendung) -> Wcf-Host (Klassenbibliothek) -> Wcf-Service (Klassenbibliothek)

Es sollten dann die Daten der App.config des ServiceProzess.exe genommen werden, oder nicht?
Ich hatte das jedenfalls so verstanden. Falls ja, ich sehe mir das heute abend noch mal an und sonst bastel ich dann ein Beispiel.

Vielen Dank soweit.

++++ Tag ein, Tag aus: HTML-Programmierer beklagt monotone Arbeit ++++
++++ Ein Witz auf seine Kosten: Masochist kann nur gequält lächeln ++++
++++ Nichts dran: Model leugnet Magersucht ++++

6.903 Beiträge seit 2009
vor 10 Jahren

Hallo irgendwas,

ja das hast du richtig verstanden.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"

I
irgendwas Themenstarter:in
36 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Ich werde bekloppt. Wieso geht das in meinem DemoProjekt aber in meinem eigentlichen Code nicht?
Dammit. Ich bin mal weiter nach dem Fehler schauen und halte euch hier auf dem Laufenden ...

++++ Tag ein, Tag aus: HTML-Programmierer beklagt monotone Arbeit ++++
++++ Ein Witz auf seine Kosten: Masochist kann nur gequält lächeln ++++
++++ Nichts dran: Model leugnet Magersucht ++++