Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
UserControl in Designer erst nach Resize sichtbar
ChrisProg
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 174
Herkunft: Cloppenburg

Themenstarter:

UserControl in Designer erst nach Resize sichtbar

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ich habe ein UserControl erstellt, welches eigentlich nur aus den Control u. einem eingebettenen Button besteht.

Mit Hilfe dises Button will ich eine Tapi-Schnittstelle bedienen (aber das nur als grundsätzlicher Hinweis) --> das funktioniert auch alles wunderbar.

Was mich nur wahnsinnig stört ist, das, wenn ich das User Control auf eine WindowsForm ziehe, sehe ich nur folgendes (siehe Anhang UserControlDesigner01.jpg) :
eine Platzhalter für das Control der nicht verschoben werden kann.

Gehe ich mit dem Mauszeiger in eine der Ecken u. ändere durch ziehen die Größe des UserControls, so wird der Button plötzlich sichtbar, das Control ist jetzt da und kann auch verändert werden (siehe Anhang UserControlDesigner02.jpg).

Speichere ich die Form, schließe sie, u. öffne sie anschließend wieder, so ist es genauso wieder wie beim Einfügen der Controls in die Form.

Ich hab mir schon die Finger wundgegoogelt, aber leider nicht viel dazu gefunden; auch habe ich schon mit AutoSizeMode, Location, Locked, MaxSize, MinSize sowohl des Controls als auch des Button experimentiert aber leider ohne Erfolg, ebenso this.SetStyle

ich bin für jede Hilfe wirklick dankbar.

MfG ChrisPorg


hier mal der gesamte Code:

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.ComponentModel;
using System.Drawing;
using System.Data;
using System.Data.SqlClient;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Windows.Forms;
using System.Reflection;
using JulMar.Atapi;
using System.CodeDom.Compiler;

namespace ATapiControl
{
    [ToolboxBitmap(@"f:\VS-Programm\VS-Klassen\ATapi\ATapiControl\phone.bmp")]
    [Description("Tool um eine Rufnummer per TAPI zu wählen \r\n" +
                 "(siehe \"Benutzung von ATapiControl.docx \" )")]
    public partial class ATapiControlButton : UserControl
    {
        private string _rufnummer = String.Empty;

        public string rufnummer
        { get; set; }
        public string benutzer
        { get; set; }

        TapiManager TapiPhone = new TapiManager("Phone.Net");
        TapiLine activeLine = null;
        TapiAddress activeNumber = null;
        TapiCall tc = null;
        Boolean iscalling = false, fuehrende_null = false;
        
        Ini_Datei ini = new Ini_Datei(System.Windows.Forms.Application.StartupPath + "\\sql.ini");
        string TapiGeraet = String.Empty, TapiNr = String.Empty;

        public event EventHandler ATapiControlClick;

        protected virtual void OnATapiControlClick(EventArgs e)
        {
            EventHandler myEvent = ATapiControlClick;
            if (myEvent != null)
            { myEvent((this.Controls.Owner).Name, e); }
        }

        public ATapiControlButton()
        {
            InitializeComponent();
            benutzer = "";
            //this.SetStyle(ControlStyles.ContainerControl  |
            //              ControlStyles.Opaque |
            //              ControlStyles.Selectable |
            //              ControlStyles.DoubleBuffer |
            //              ControlStyles.UserPaint |
            //              ControlStyles.AllPaintingInWmPaint |
            //              ControlStyles.SupportsTransparentBackColor |
            //              ControlStyles.ResizeRedraw, true);
            this.BackColor = Color.Transparent; 
        }

        private void ATapiControlButton_Load(object sender, EventArgs e)
        {
            #region TapiPhone
            if (TapiPhone != null && TapiPhone.Initialize())
            {

                TapiGeraet = Environment.GetEnvironmentVariable("TapiLine", EnvironmentVariableTarget.User);
                TapiNr = Environment.GetEnvironmentVariable("TapiNr", EnvironmentVariableTarget.User);
                foreach (TapiLine line in TapiPhone.Lines)
                {
                    if (TapiGeraet == String.Empty)
                    {
                        // Vorbelegung wenn noch nicht gespeichert
                        TapiGeraet = line.Name.ToString().Trim();
                    }
                    if (line.Name.ToString().Trim() == TapiGeraet)
                    {
                        activeLine = line;
                        line.CallStateChanged += this.OnCallStateChanged;
                        break;
                    }
                }
                if (activeLine != null)
                {
                    foreach (TapiAddress x_adress in TapiPhone.Lines[activeLine.Id].Addresses)
                    {
                        if (TapiNr == String.Empty)
                        {
                            TapiNr = x_adress.ToString();
                        }
                        if (x_adress.ToString().Trim() == TapiNr)
                        {
                            activeNumber = x_adress;
                        }
                    }
                }
            }
            else
            {
                MessageBox.Show("No Tapi devices found.");
                this.Enabled = false;
            }

            #endregion

            fuehrende_null = ini.Read("Tapi", "FührendeNullen", "Nein").ToUpper() == "JA";
            this.Visible = (ini.Read("Tapi", "TapiFunktion", "OFF").ToUpper() == "ON") & darf_tapi_ermitteln();
        }

        private bool darf_tapi_ermitteln()
        {
            if (benutzer.Trim() == String.Empty)
                return true;

            Boolean darf_tapi = false;

            SQL_login sqllogin = new SQL_login();
            SqlCommand command = new SqlCommand("SELECT tapi_kz FROM d001000 WHERE benutzer = '" + benutzer.Trim() + "'", sqllogin.connection_SQL());
            SqlDataReader r_d001001 = null;
            try
            {
                r_d001001 = command.ExecuteReader();
                if (r_d001001.Read())
                {
                    darf_tapi = r_d001001.GetBoolean(0);
                }
            }
            catch (Exception ex)
            {
                MessageBox.Show(ex.Message);
            }
            finally
            {
                if (!r_d001001.IsClosed)
                {
                    r_d001001.Close();
                }
                r_d001001.Dispose();
            }
            return darf_tapi;
        }

        public void anrufen()
        {
            #region nicht-Zahlen entfernen
            String pruef_rufnummer = rufnummer;
            rufnummer = String.Empty;
            for (int i = 0; i < pruef_rufnummer.Length; i++)
            {
                if ((int)Convert.ToChar(pruef_rufnummer[i].ToString()) ≥ 48 && (int)Convert.ToChar(pruef_rufnummer[i].ToString()) ≤ 57)
                {
                    rufnummer += pruef_rufnummer[i];
                }
            }
            #endregion

            if (rufnummer != null && rufnummer.Trim() != String.Empty)
            {
                if (fuehrende_null)
                {
                    if (!rufnummer.StartsWith("00"))
                    { rufnummer = "0" + rufnummer; }
                }
                if (iscalling)
                {
                    if (!(tc.CallHandle).IsClosed)
                    {
                        tc.Drop();
                    }
                    iscalling = false;
                    make_call.BackgroundImage = Properties.Resources.hoerer_gruen_klein;
                    if (CurrentLine.IsOpen)
                    {
                        line_start_stop();
                    }
                }
                else
                {
                    if (!CurrentLine.IsOpen)
                    {
                        line_start_stop();
                    }
                    try
                    {
                        tc = CurrentAddress.MakeCall(rufnummer);
                        iscalling = true;
                        make_call.BackgroundImage = Properties.Resources.hoerer_rot_klein;
                    }
                    catch (TapiException ex)
                    {
                        MessageBox.Show(ex.Message);
                    }

                }

            }

        }

        #region Prozeduren für TapiPhone
        TapiLine CurrentLine
        {
            get
            {
                return activeLine;
            }
        }

        TapiAddress CurrentAddress
        {
            get
            {
                return (TapiAddress)activeNumber;
            }
        }

        #endregion

        private void line_start_stop()
        {
            TapiLine line = CurrentLine;
            if (line.IsOpen)
            {
                line.Close();
            }
            else
            {
                try
                {
                    line.Open(line.Capabilities.MediaModes);
                }
                catch (TapiException)
                {
                    line.Open(MediaModes.DataModem);
                }
            }
        }

        private void OnCallStateChanged(object sender, CallStateEventArgs e)
        {
            if (this.InvokeRequired)
            {
                EventHandler<CallStateEventArgs> eh = OnCallStateChanged;

                this.BeginInvoke(eh, new object[] { sender, e });
                return;
            }

            TapiLine line = (TapiLine)sender;
            TapiCall call = e.Call;

            if (call.CallState == CallState.Idle)
            {
                call.Dispose();
                if ((call.CallHandle).IsClosed)
                {
                    make_call.BackgroundImage = Properties.Resources.hoerer_gruen_klein;
                    iscalling = false;
                    if (CurrentLine.IsOpen)
                    {
                        line_start_stop();
                    }

                }
            }
        }

        private void make_call_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            OnATapiControlClick(EventArgs.Empty);
            anrufen();
        }

        public void PerformClick(string x_rufnummer)
        {
            rufnummer = x_rufnummer;
            anrufen();
        }

    }
}
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von ChrisProg am .
Attachments
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ChrisProg
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 174
Herkunft: Cloppenburg

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich kann anscheinend keine zwei Bilder änhängen , deshalb nun das zweite Bild.
Attachments
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Programmierhans
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1651.gif


Dabei seit:
Beiträge: 4.221
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Debug es mal wenn es im Designer gehostet wird.

Guck hier habe ich mal beschrieben wie man so was debuggen kann: (nicht alles lesen... nur wie Du es Debuggen kannst)

UserControl kann im Designer nicht hinzugefügt werden

Ev. läuft Dein Load nicht durch... oder this.Visible im Load tut nicht das was Du denkst :-)
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ChrisProg
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 174
Herkunft: Cloppenburg

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Programmierhans,

danke für deine Hilfe (ich wäre nie im Leben auf diese Idee gekommen, geschweige denn, das so etwas überhaut möglich ist - viel zu lernen ich wohl noch hab )

Ich hatte mir bis jetzt noch nie Gedanken darüber gemacht, das der Quellcode beim Laden auf die Form in der Entwicklungsumgebung schon ausgeführt wird.
Somit passierte folgendes:
die Konfigurationsdatei, die mit Ini.Read abgefragt wurde, existiert natürlich nicht in den VS-Standardverzeichnissen. Somit wurde false zurückgegeben u. das Control nicht angezeigt.

Nachdem ich nun eine Überprüfung für den DesignModus mit eingebaut habe, u. diese entsprechend abfrage, funktioniert alles


public static bool IsInDesignMode()
{
    if (Application.ExecutablePath.IndexOf("devenv.exe", StringComparison.OrdinalIgnoreCase) > -1)
    { return true; }
    return false;
 }


private void ATapiControlButton_Load(object sender, EventArgs e)
{
...
if (IsInDesignMode())
{ this.Visible = true; }
 else
{ this.Visible = (ini.Read("Tapi", "TapiFunktion", "OFF").ToUpper() == "ON") & darf_tapi_ermitteln(); }
...
}

Vielen Dank nochmal

MfG ChrisProg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Programmierhans
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1651.gif


Dabei seit:
Beiträge: 4.221
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

np dafür ist ja das Forum da.

Möge der Designer mit Dir sein. :-)
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Darth Maim
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 216

beantworten | zitieren | melden

Dafür gibt es auch direkt Control.DesignMode, du brauchst dein IsInDesignMode() also nicht :)
Das funktioniert dann auch wenn du andere Desginer als Visual Studio benutzt, falls die devenv.exe irgendwann mal anders heißen sollte oder deine eigene Anwendung devenv.exe heißt.

(Und deine Methode kannst do noch verkürzen, siehe auch [Tipp] Anfängerfehler == true / == false)

public static bool IsInDesignMode()
{
    return Application.ExecutablePath.EndsWith("devenv.exe");
}
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Programmierhans
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1651.gif


Dabei seit:
Beiträge: 4.221
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Control.DesignMode ist tückisch

Guckst Du Designer hat Probleme mit meinem Control
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers