Laden...

Android oder WP? Was ist bei der Wahl der Plattform zu beachten?

Erstellt von Ahrimaan vor 10 Jahren Letzter Beitrag vor 10 Jahren 12.207 Views
A
Ahrimaan Themenstarter:in
350 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren
Android oder WP? Was ist bei der Wahl der Plattform zu beachten?

Hallo zusammen,

ich habe zur zeit ein Galaxy S3 und wollte das meiner Freundin vermachen.
ich möchte ein neues Smartphone und liebäugel ja mit dem Lumia 920.

Welches Smartphone habt ihr und was sagt Ihr zu dem Umstieg ?

P.S. Ich zocke kaum bis gar nicht, Facebook, Surfen und Schnappschüsse sind das Haupteinsatzgebiet

Grüße

3.430 Beiträge seit 2007
vor 10 Jahren

Hallo,

also ich habe ein Lumia 920 und bin sehr zufrieden damit.
Der Hauptkritikpunkt ist oft das Gewicht, aber mich stört das nicht. Es wirkt dadurch halt robuster 😉

Ich hab das jetzt seit einem halben Jahr und habe so gut wie keine Probleme damit.
Leider funktioniert Whatsapp und Skype unter WP8 nicht gerade so super wie man es gerne hätte.
Aber für mich kann ich sagen dass ich es sofort wieder kaufen würde.

Grüße
Michael

16.783 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Ich stand vor kurzem auch vor der Entscheidung, was der Nachfolger meines iPhone 4 werden soll.
Eben aufgrund des Gewichts habe ich nun zum iPhone 5 gegriffen, da das 920 in dieser Hinsicht absolut nicht akzeptabel für mich ist. Wiegt 1/3 mehr und der Akku hält halb so lange.

Ich spekulier aber ehrlich gesagt damit, dass das 950 (oder wie der nachfolger heißen wird) deutlich, sehr deutlich leichter wird und ich mir dann dieses holen werde.

A
Ahrimaan Themenstarter:in
350 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Leider funktioniert Whatsapp und Skype unter WP8 nicht gerade so super wie man es gerne hätte.

Was genau funktioniert bei WhatsApp nicht so ?

Grüße

B
357 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Bin bisher mit dem Omnia 7 super gefahren (knapp 2 Jahre lang) und steige jetzt auf das Samsung Ativ S (also das S3 mit WP8) um. Unangenehme Überraschungen erwarte ich nicht, die hätte ich beim Omnia 7 schon gehabt. OLED-Displays sind halt einfach super.

3.430 Beiträge seit 2007
vor 10 Jahren

Hallo,

hm. also Whatsapp läuft einfach nicht so wie man es sich für eine Handyapp wünscht.
Windows Phone an sich läuft ja sehr flüssig und schnell. Aber Whatsapp wird zumindest bei mir (bin auch ein sehr sehr aktiver Whatsapp User) relativ langsam.
d.h. wenn man viele Nachrichten verschickt dann dauert es ein paar Wochen bis Monate bis man merkt dass es träge wird.
Zudem habe ich manchmal das Problem dass Nachrichten nicht sofort verschickt werden.
D.h. ich muss Whatsapp schließen und nochmal aufmachen, anschließend werden die Nachrichten verschickt

Aber irgendwie finde ich dass die nicht sehr viel Arbeit und Liebe in die Weiterentwicklung der WP App stecken.
Aber noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben dass es irgendwann perfekt funktioniert.

Grüße
Michael

M
402 Beiträge seit 2005
vor 10 Jahren

Hi...

ich hab auch seit ca. 6 Monaten ein Lumia 920.

Bin absolut zufrieden damit und würd es nicht tauschen wollen,
außer vielleicht gegen den Nachfolger... 😉

Das höhere Gewicht ist sicher für einige ein Nachteil, für mich wirkt es aber dadurch um einiges "wertiger".

@michlG: Deine "Probleme" mit der Whatsapp-App liegen aber vermutlich nicht am WP8 sondern an einer nicht optimal programmierten App...

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Nachdem ich letzte Woche meine Vertragsverlängerung durchgezogen habe, stand ich vor einer ähnlichen Frage.

Bisher hatte ich das HTC 7 Trophy. Nun war meine Überlegung, wirds wieder ein WP oder wechsel ich. Fakt war natürlich bei dem ganzen hin und her, das es wieder ein HTC wird.

Schlussendlich entschied ich mich allerdings für das HTC One. Das hatte mehrere Hintergründe. Zum einen habe ich unter Android viel mehr Entscheidungsgewalt, und zum anderen habe ich unter Android die Möglichkeit Apps (darf man das eigentlich so sagen?) zu entwickeln, ohne 99$ jährlich an Google zahlen zu müssen. - Das aber nur als Randnotiz.

Du solltest für dich entscheiden, worauf es dir bei einem Telefon ankommt. Je nach Kriterium würde dann wohl entweder WP oder Android übrig bleiben.

Legst du halt Wert auf eine einfache Bedienung und keinen großen Schnickschnack in der Optik, so wäre aus meiner Sicht WP zum Beispiel das optimale.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

F
10.010 Beiträge seit 2004
vor 10 Jahren

Ich bin Android "Fanboy" und habe derzeit ein "Sony Xperia Acro S".

Wichtig waren dabei NFC ( brauche ich beruflich ) und Wasserdichtigkeit.
Und das kann derzeit keines von euren bieten 😉

Und mit MVVMCross ( und Mono4Android ) ist C# Entwicklung auch nicht schwierig.

A
Ahrimaan Themenstarter:in
350 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Das mit dem Apps schreiben finde ich pers. wichtig.
Ich werde mir mal Mono4Android anschauen, klingt spannend.

Ich muss also 99$ an MS zahlen damit ich Apps hochschieben kann ? Selbst wenn ich diese Kostenfrei anbiete ? Ungünstig 😕

I
57 Beiträge seit 2011
vor 10 Jahren

Gibt noch bessere Alternativen 😉
dot 42 ist kostenlos.(für android entwicklung mit C#)

Aber bin auch mit Android und HTC OneX zufrieden.
Windows Phones sind mir ehrlichgesagt zu wenig verbreitet, sowie auch zu schwer.

btw. Ich meine das Entwickeln fürn Windows Store ist mittlerweile für kostenlose, "Private" Apps kostenlos.

T
415 Beiträge seit 2007
vor 10 Jahren

Ich bin ebenfalls absoluter Android Fanboy. Ich nutze noch ein Galaxy S1 und bin Dank etlicher CutsomRoms (in meinem Fall CyanogenMod) immer noch up-to-date, was die Betriebssystem Version betrifft. Das Handy ist drei Jahre alt und ich nutze so gut wie alle Features, die man sonst nur bei den teuren Neuerscheinungen hat. Das schafft sonst keine Plattform.

Auch mit dem Entwickeln auf dieses System bin ich sehr zufrieden. Ich hab Mono4Andoid zwar noch nicht getestet, aber das Ganze läuft auch mit Elcipse und Java sehr gut.

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Ich muss also 99$ an MS zahlen damit ich Apps hochschieben kann ? Selbst wenn ich diese Kostenfrei anbiete ? Ungünstig 😕

Das ist zumindest mein letzter Stand. Studenten haben da natürlich günstigere Konditionen. - Ohne Entwicklerlizenz geht debugging direkt auf dem Gerät auch nicht, da das Gerät freigeschaltet sein muss mit der Lizenz.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

16.783 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Für Studenten ist das alles kostenlos während des Studiums.
Und die 99$ sind absolut fair für die Infrastuktur, die einem MS zur Verfügung stellt (Updates, Push, Market). Unterscheidet sich minimal auch nur von anderen Konkurrenzmärkten (Google, Apple, Amazon...).

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Hallo Abt,

in gewisser Weise hast du schon recht. Nehme man aber an, du entwickelst eine App, nur für dich. Die wird wahrscheinlich nie im Market landen. Dennoch solltest du aber die Möglichkeit haben, diese auf dein Gerät zu Übertragen und zu Verwenden. - Und genau diese Möglichkeit fehlt bei WP ohne Developer Lizenz.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

16.783 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Les Dir mal Windows Phone Marketplace Anti-Piracy Model durch; daran liegt es.
Es verhindert, dass Apps geknackt werden und sich dann ein riesiger Schwarzmarkt wie bei Android entwickelt - und das ist gut so, da so eine Plattform zerstört wird.

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Man sollte einem Nutzer dennoch ermöglichen eigene private Apps zu nutzen. Ich stimme dir zu, das es aus Sicht der Piraterie sinnvoll ist. - Aber für privat Nutzer, die sich selbst was zusammen basteln eher suboptimal. - Da hab ich schon 2-3 mal drüber geflucht.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

T
156 Beiträge seit 2012
vor 10 Jahren

Ich verwende auch das Galaxy S3 und bin durchaus zufrieden damit.
Denke das man im Grunde auch ständig auf der Suche nach dem Optimum sein kann. Weil, das Optimum von heute kann ja morgen schon wieder überholt sein.

Viele Grüße, telfa

16.783 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Aber für privat Nutzer, die sich selbst was zusammen basteln eher suboptimal.

Sobald Du dies hast eröffnest Du der Piraterie und dubiosen Quellen Tür und Tor.

Schau Dir doch die Android Statistiken an:

  • 90% der kostenpflichtigen Apps landen auf Smrtphones, ohne, dass dafür bezahlt wurde. Resultat: die großen Spiele-Häuser für mobile Plattformen entwickeln keine neuen Produkte für Android mehr.
  • 7/10 Apps stammen aus dubiosen Quellen oder sind mit Malware infiziert.

Kaspersky hat für Q2 2012 festgestellt, dass binnen 3 Monaten fast 15000 neue Apps mit Viren in den Store kamen - sowas hast Du bei geschlossenen Ökosystemen nicht.
Siehe auch Android Accounts For 80% Of All Malware; iOS, WP8 & BlackBerry 1%

Aber das ist nun glaub auch die äußerste Grenze bevors Offtopic wird 😃

3.511 Beiträge seit 2005
vor 10 Jahren

Moin,

habe jetzt seit knapp zwei Wochen ein Lumia 920 (vorher iPhone). Bin damit bis jetzt sehr zufrieden. Alleine der EMail Client ist um längen besser als beim iPhone. Auch die Geschwindigkeit des IE10 Mobile ist sehr beeindruckend. Leider ist wie beim iPhone der eingebaute Kalender nicht wirklich zu gebrauchen, aber da gibt es ja schon sehr gute Alternativen (benutze selber Week View 8).

Ende letzten Jahres (im November) gab es seitens MS eine Aktion für Phone Entwickler, bei der die "Entwicklergebühr" nur 8$! gekostet hat. Vielleicht bringt MS ja noch mal so eine Aktion. Und wenn nicht, selbst die 99$ sind nicht zu viel.

Edit: Wegen dem Akku. Hält bei mir im Schnitt 2 Tage. Das ist vollkommen in Ordnung.

"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (Karl Valentin)

3.430 Beiträge seit 2007
vor 10 Jahren

Hallo,

bezüglich der Akkudauer.
Ich kann auch bestätigen dass ich im Schnitt 1.5 bis 2 Tage durchkomme.
Wenn man nicht viel damit rumspielt und es nur zum telefonieren verwendet dann werden es auch 3-4 Tage.
Aber im Normalfall ist bei mir nach 1.5 bis 2 Tagen schluss.
Ich benutze aber regelmäßig Whatsapp, ab und zu spiele ich mal ein bisschen, odr surfe.
Deshalb find ich die Akku-dauer ok.

Grüße
Michael

C
439 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Hallo,

ich stehe momentan vor der gleichen Problematik.
Ich bin eigentlich eher Windows-Orientiert (Windows8 Notebook, Surface, Surface RT, etc) und nun zum ABER:
Vergleich Lumia920 <> HTC ONE

CPU: 1,5 Dual-Core <> 1,7 Quad-Core
RAM: 1GB <> 2GB
Display: 1280 x 768 Pixel <> Full HD 1080p
Akku: 2000 mah <> 2300mah

Dazu muss ich sagen, dass ich beide in der Hand hatte und beide einen wertigen Eindruck machen, allerdings finde ich, dass das HTC One durch die abgerundete Rückseite besser in der Hand liegt. Ein Pluspunkt des Lumia ist das kabellose Laden 😃.

Gruß
Campy

A programmer is just a tool, which converts coffeine into code! 🙂

16.783 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Ein CPU Vergleich zwischen Windows 8 Hardware und Android ist quasi sinnlos.
a) mehr Kerne bedeuten nicht mehr Leistung, eher ein flexibleres Energiemanagement.
b) Android ist trotz Mehrleistung und Kerne der CPU das langsamste aller aktuellen mobilen Betriebssysteme.

F
10.010 Beiträge seit 2004
vor 10 Jahren

Android ist trotz Mehrleistung und Kerne der CPU das langsamste aller aktuellen mobilen Betriebssysteme.

Bei was?

Wann hast Du das letzte mal überhaupt etwas mit einem Aktuellen Android Gerät gemacht?
Oder verlässt Du dich da auf Angaben anderer?

16.783 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Bei mir im Team wird mit Android gearbeitet - ich krieg den Status ja regelmäßig mit.

Ein Android mit QuadCore und seinen vermeintlichen 1.6Ghz ruckelt deutlich mehr als ein Windows Phone 8, im Testfall ein 720. Aber man kann genug im Netz nachlesen, dass Android in Sachen Peformance nicht wirklich optimal ist - ist jetzt aber auch kein Geheimnis.
Edit: vielleicht drück ich mich anders aus: Android braucht für die gleiche Leistung deutlich mehr Hardware-Ressourcen als eben WP8 oder iOS.

Das gleiche Spiel kann man auf .NET und Java bei PCs auch weiter spinnen: für die gleiche Anwendungslogik braucht Java mehr Ressourcen (in Form von Leistung und damit indirekt auch Strom) als .NET. Dazu kam bei der Jahreswende auch ein interessanter Bericht mit realen Software-Beispielen und den Stromverbrauch der Masse (wenn ich jetzt das Magazin wüsste... 🤔 ).

C
282 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Ich habe das Galaxy S3, dass an sich ein tolles Handy ist. Leider finde ich es total langsam. Ob das an Android liegt kann ich nicht sagen. Nach einem Neustart ist es ja recht flott, aber wenn es eine Weile läuft wird es lahm. Es ist nervig, wenn die Kontaktliste schon 3 Sekunden lädt.

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Hallo Cannon,

wichtig ist auch, das du Anwendungen korrekt schließt. Wenn diese weiterhin im Hintergrund laufen, verbrauchen sie natürlich Speicher. Das wird dann natürlich auch in der Geschwindigkeit des Telefons spürbar.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

T
415 Beiträge seit 2007
vor 10 Jahren

Ich habe das Galaxy S3, dass an sich ein tolles Handy ist. Leider finde ich es total langsam. Ob das an Android liegt kann ich nicht sagen. Nach einem Neustart ist es ja recht flott, aber wenn es eine Weile läuft wird es lahm. Es ist nervig, wenn die Kontaktliste schon 3 Sekunden lädt.

Halte mal die Home Taste länger gedrückt, so dass der Taskmanager erscheint und schließe die nicht verwendeten Apps mit einem Wisch von links nach rechts.

T
156 Beiträge seit 2012
vor 10 Jahren

Schon eine ziemliche Menge Info, die hier jetzt zusammen gekommen ist.
Leider ist es doch eher schwierig, sachlich zu einer 'Summe unterm Strich' zu kommen.

Meist gewinnt hier doch eher die Neigung, oder?

Gruß, telfa

49.485 Beiträge seit 2005
vor 10 Jahren

Hallo telfa,

ich habe auch schon oft ellenlange Tabellen aufgestellt, umfangreiche Diagramme gezeichnet und gewichtete Punktesummen ausgerechnet ... und mich am Ende - ganz egal was dabei rausgekommen ist - doch für das entschieden, was mir am besten gefallen hat. Habs eigentlich nie bereut. Nicht (nur) bei Smartphones.

herbivore

A
Ahrimaan Themenstarter:in
350 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Die Argumente sind toll keine Frage.
Ich habe die möglichkeit das Lumia 920 für 4 Wochen zu testen.
Danns chaue ich mal obs wieder ein Androide wird oder doch das WP8 Phone

Grüße

3.825 Beiträge seit 2006
vor 10 Jahren

Ich habe das Lumia 800 und das Omnia 7, meine Freundin hat das Nokia 920.

Die Handy laufen gut und ich würde immer wieder ein Smartphone mit Windows Betriebssystem nehmen.

Im Vortrag in der .NET Usergroup Frankfurt vorgestern haben wir gelernt, wie man Apps plattformübergreifend entwickeln kann und was dabei zu beachten ist (Phone / Tablet).

Wenn man selber Software für das Phone entwickeln will und schon mit Visual Studio arbeitet ist das Windows Phone wohl die beste Wahl.

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3

12 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Ich finde mit dem WP 8 Handy sollte man noch warten. Zwar haben die Redmonder nun einiges aufgeholt, aber bis 8.1 für's Handy unterwegs ist wird es länger dauern als bei anderer Hardware die es im Herbst bereits mit 8.1 versorgt wird.

Ich verwende ein LG Optimus mit 7.8 (WP) und muss sagen einige Features die dort bereits vorhanden sind werden mit 8.1 erst nachgeliefert. Ich verstehe eh nicht warum z.b. in der Größe verstellbare Tiles nicht von 7.8 übernommen wurde.

Beliebte Dienste wie WhatsApp und Skype funktionieren generell noch nicht wirklich Zuverlässig. Verspätete Pushbenachrichtigung oder Push Meldung und man muss 2-3x öffnen um an seine Meldung zu kommen... Scheinbar soll sich das mit Vers. 3 ändern, aber aktuell sind wir noch bei 2.1x...

Facebook und Twitter ect. werden gerade kräftig umgebaut und ich denke da wird man schnell zu Android/iOS aufholen. Was mit dem Messenger passiert!? Scheinbar wird Er abgelöst da durch die Abwicklung von WLM ehemals MSN und integration in Skype sich das mehr als nur anbietet.

Viele Fragen sind offen, aber als WP 7.x und W 8 Nutzer muss ich auch sagen das kein Android/iOS so leicht zum Einstellen und im Handling ist wie WP! In der Optik ist es klar was ganz neues, aber ich finde es hübscher =)

Ich würde jedem aktuelle Windows Plattform empfehlen, aber wenn möglich warten bis 8.1 Verfügbar das erleichtert das Leben und bietet mehr eigenen Gestaltungsfreiraum! Zumal der Store bis dato auch besser wird/ist.

👶 DAU tauglich, bitte? 👶

12 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Ein Freund hat ein WP8-Smartphone und ist damit sehr zufrieden.
Was die Entwicklungen von Apps angeht ist WP8 allerdings sehr abgesichert
und beim Navigieren überhitzt das Gerät und der Akku ist SEHR schnell leer.
Aber sonst super!

c#-Hacker

12 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Aye, also was Akku betrifft hat man natürlich ca. 24 Std. im Schnitt bei genüglichem Gebrauch. Selbst bei Lumias. Davon ausgehend das man WLAN/Datenverbindungen permantent in Betrieb hat. Ist dies nicht der Fall verlängern sich die Lauzeiten.

Was das Überhitzen betrifft liegt das weniger in der Navigation. Eher in App's wie WhatsApp oder Twitter. Manche Apps sind in der Tat auf Dauergebrauch derzeit nicht Gesundheitsfördernd. Daher ist es Ratsam die App zu schließen wenn nicht mehr in Gebrauch.

Aber auf wenige App's trifft das zu, leider wird das wenige von den vielen verwendet =) Ich selbst hatte diesbezgl. 1 Reperatur. Abgeschickt mit Rechnung und nach 4 Tagen war es wieder da. Ich musste zwar von 7.x auf 7.8 wieder aktualisieren, aber dank Verknüpfung und BackUp bei Microsoft hatte ich alle Daten sofort wieder.

Aber zum Vergleich was mir noch einfällt:

Mein Ü50 Mutter und
Android Smartphone = Mein Alptraum (O-Ton: Was, wie und wo?!)
WP Smartphone = Seelenfrieden - Einmal gezeigt und kapiert.

👶 DAU tauglich, bitte? 👶

T
156 Beiträge seit 2012
vor 10 Jahren

Hallo,
die letzten Einträge sprechen sich mehr oder weniger klar für WP und gegen Android aus. Ich selbe habe das Android-Smartphone Samsung Galaxy S3. Meiner Kenntnis nach bietet kein Smartphone die Option das System zu wählen.
Welche Punkte sprechen eurer Meinung nach denn klar für WP und könnten den Auschlag geben sich ein WP-Smartphone zuzulegen?

Viele Grüße,
telfa

A
Ahrimaan Themenstarter:in
350 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Also ich hatte nun die Möglichkeit WP auf Herz und Nieren zu prüfen.

Vorteile : Es läuft echt smooth, man braucht keinen Quadcore nur damit das Betriebssystem flüssig läuft.

Die Livetiles sind echt super.

Die Integration von Facebook in die Kontakte ist klasse.

nachteile:
Kein Googleplus
Push Probleme bei Facebook , Whatsapp
Keine benachrichtigung LED bei eingegangenen Messages etc wie bei Android
Kein Benachrichtigungsfenster, alles nur von den Livetiles ablesbar.
Keine Unterschiedlichen Lautstärken für Klingelton , Spieleton und Medienton.
Keine Dropbox

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich WP8 mag mir aber nur ein Smartphone kaufen werde, wenn es extrem günstig wird.
Mit den Nachteilen kann ich zur Zeit nicht leben

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Hallo Ahriman,

ich find lustig das du Dinge als Vorteil empfindest, die ich auf meinem HTC 7 Trophy nie genutzt habe, weil sie blöd war. - Ich spiele auf die Integration von Facebook in die Kontaktliste an. - Was mir nämlich auffiel war, das es nicht nur auf dem Telefon zusammen geführt wurde.

Um auf deine Nachteile einzugehen:

  1. ) Keine benachrichtigung LED bei eingegangenen Messages etc wie bei Android

Das muss dann wohl am Telefon liegen, an meinem 7 Trophy gabs eine Benachrichtigungs-LED, die mir entgangene Anrufe und eingegangene Mitteilungen durch "blinken" signalisierte.

  1. ) Kein Benachrichtigungsfenster, alles nur von den Livetiles ablesbar.

Find ich jetzt nicht so tragisch, aber ich kann verstehen, wenn jemand ein Fenster dafür braucht. Allerdings sind die "Toast-Benachrichtigungen" wenn man sie aktiviert etwas sehr feines.

3.) Keine Unterschiedlichen Lautstärken für Klingelton , Spieleton und Medienton.

Das fand ich auch sehr ärgerlich. Schaltet man das Gerät auf Lautlos ist auch das hören von Musik nicht mehr möglich. - Ich glaube, zwischenzeitlich mich zu erinnern mal nen SW-Fehler gehabt zu haben, der mir dies jedoch für einen kurzen Zeitraum ermöglichte.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

A
Ahrimaan Themenstarter:in
350 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Hi ,
zu 1.) Gibt es bei WP8 aber nicht mehr 😦 Wurde abgeschafft ... warum auch immer ...

zu 2.) Ja WENN die aktualisierung der LiveTiles immer gehen würde.
Durch die bekanntent Push probleme wird es eben nicht oder nur wenn man die Applikation öffnet aktualisiert ...
Es gibt Foren in denen zig Threads sich darüber auslassen.
naja mit WP8.1 soll ja ein Benachrichtigungscenter kommen

T
708 Beiträge seit 2008
vor 10 Jahren

Hallo zusammen,

als Nachteil von WP8 (habe ein Lumia 920) sehe ich noch:
Fehlende Ordner-Integration in Exchange. In meinen Kontakten habe ich z.B. einen Ordner "Kunden", der nicht synchronisiert wird. Es bleibt einzig und allein, diese Kontakte in den Haupt-Ordner zu verschieben und sich auf dem Telefon eine Gruppe manuell anzulegen.
Mehr oder weniger Zwang vom XBOX-Live Account. (Der einmal angelegt sich nicht mehr ändern lässt)
Nur einen Homescreen. Natürlich sind die Tiles schick und funktional. Aber bei vielen Apps würde ich mir Ordner zur eingruppierung o.Ä. wünschen.
Die Widgets bei Android haben auch ihren eigenen Charm.
Man benötigt immer einen Fingertipp mehr als bei Android oder iOS. Um Anrufe anzunehmen muss man erst wischen und dann nochmal tippen. Im Telefonbuch wische ich erst von den Favoriten zu allen Kontakten, dann tippe ich auf den Buchstaben (cooles Feature) suche mir dann den korrekten Buchstaben heraus, scrolle zum Kontakt, wähle diesen aus und tippe dann auf die entsprechende Nummer.

Apps dürfen keine Einstellungen vornehmen. Von Android bekannt, kann ich Zeit-, GPS, oder Sendemastgesteuert mein WLAN aktivieren oder das Telefon auf lautlos stellen. Diese Berechtigung gibt es nicht (mehr).

Grundsätzlich bin ich aber sehr zufrieden mit dem Telefon und würde es für den Firmengebrauch absolut weiterempfehlen. Gerade dass alle Apps (auch von Fremdanbietern) dem Designkonzept folgen ist klasse.
Privat bleibe ich aber bei meinem Android. Es ist zwar minimal langsamer (Android 4.1.1 - 1,5Ghz Dualcore) aber dafür kann ich alles konfigurieren und schick machen 😃

12 Beiträge seit 2013
vor 10 Jahren

Ja ein Nachteil fällt mir gerade ein. Ich kann nun aber nicht beurteilen wie es bei WP 8 ist. Diesbezglich habe ich nicht nachgelesen. Allerdings bei WP 7.x kannst Du Klingeltöne nur verwenden wenn Sie eine gewisse länge und größe haben und Du vorher via Zune ringtone in die Musikdatei geschrieben hast. Kein Zune? Keine anderen Klingeltöne.

Ganz ärgerlich Du kannst keine alternativen Benachrichtigungstöne verwenden, ausser der WP eigenen.

Vielleicht weiß jemand mit WP 8 ob es inzwischen geht oder nicht!?

👶 DAU tauglich, bitte? 👶

2.298 Beiträge seit 2010
vor 10 Jahren

Schau mal im Market.

Ich hatte damals eine App gefunden, die auf dem Gerät verfügbare Musikdateien zu einem verwendbaren Klingelton wandeln konnte. - Natürlich musste man 30 Sekunden aus dem Titel auswählen.

Bei den Benachrichtigungstönen allerdings habe ich nie was gefunden.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |