Laden...

VS 2012: "Collapsed Outlining" auch nach Beenden wiederherstellen

Erstellt von Levion vor 11 Jahren Letzter Beitrag vor 11 Jahren 974 Views
Levion Themenstarter:in
114 Beiträge seit 2009
vor 11 Jahren
VS 2012: "Collapsed Outlining" auch nach Beenden wiederherstellen

Hi, ich habe da mal ein Problem mit VS 2012. Ich arbeite z.Zt. viel mit HTML und TypeScript.

In C# ist so, dass ich Codeblöcke wegklappen kann und auch nach dem Schließen und Öffnen des Projekts die Einstellung gespeichert ist. In HTML- und TypeScript-Dateien scheint das aber nicht zu klappen (wegklappen: ja, merken: nein). Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Gerade bei großen HTML-Dateien (mit Templates etc.) finde ich das Feature sehr nützlich.

Gruß

16.828 Beiträge seit 2008
vor 11 Jahren

Nein, er merkt sich das Einklappen von HTML Code nicht.
Wenn die HTML Dateien zu lang sind wird auch der Editor langsam.

Ohnehin solltest Du Dir bei längeren HTML-Seiten sowieso überlegen gewisse Dinge in PartialViews auszulagern. Das steigert nicht nur die Übersicht, sondern auch die Performance aufgrund des View-Cachings (sofern Du MVC verwendest).

Levion Themenstarter:in
114 Beiträge seit 2009
vor 11 Jahren

Hm, ne leider kein MVC. Ich arbeite mit HTML und TypeScript an einer Mobile App. Die Templates kann man auch in einzelnde Dateien auslagern.

<script type="text/template" id="view-course-list" src="..."></script>

Allerdings befürchte ich, dass sich das negativ auf die Laufzeit der App auswirkt.

Danke, für deine schnelle Antwort.