Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Dataset sortieren
Perhalo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 23

Themenstarter:

Dataset sortieren

beantworten | zitieren | melden

verwendetes Datenbanksystem: Access

Hallo,

das Fenster an dem ich gerade arbeite stellt die Datensätze einer Access Datenbank dar. (recht viele Einträge) D.h. ich habe sehr viele Textboxen und mir unten eine Navigationsleiste programmiert. (Mit +, - , insert, delete,...)

Dies habe mich mit Hilfe eines Datasets gemacht, da mir der Datenzugriff auf die einzelnen Einträge dort extrem angenehm erscheint: (Bsp.)


...

TB_Bezeichnung.Text = typwerteDataSet.SpurSturzDaten[index].TYP_BEZEICHNUNG.ToString();

...

Mein Problem ist jetzt, dass ich es nicht hinbekomme die Datensätze nach dem hinzufügen eines neuen Typs nach der Typnummer zu sortieren. Es wird natürlich erstmal nur nach dem Index, welcher der Erstellungsreihenfolge zu Grunde liegt sortiert.

Danke für jede Hilfe oder Anregung
Grüße
Perhalo
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
bredator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 368

beantworten | zitieren | melden

In der Abfrage entsprechend ein ORDER BY benutzen?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 10084

beantworten | zitieren | melden

@Perhalo:
Du musst auch nicht das DataSet sortieren sondern die SpurSturzDaten DataTable.
Und die hat einen DefaultView ( DataView ).
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Perhalo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 23

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat von FZelle
@Perhalo:
Du musst auch nicht das DataSet sortieren sondern die SpurSturzDaten DataTable.
Und die hat einen DefaultView ( DataView ).

Hi,

danke für den Tipp. Allerdings hatte ich das gestern als letztes auch schon versucht. Auf folgende Art und Weise nach dem Insert eines neuen Eintrages:


typwerteDataSet.SpurSturzDaten.DefaultView.Sort = "TYP_NR";

Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, ob dieser Befehl den View nur für z.B. ein Datagrid ändert oder ob er die Einträge tatsächlich umindiziert. Letzteres brauche ich, da ich über den Index auf die Einträge und Reihenfolge zugreife.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5991
Herkunft: Leipzig

beantworten | zitieren | melden

Umindiziert? Wenn du Indizes brauchst, um auf Datensätze zuzugreifen, dann mußt du dir in der Datenbank Indizes dafür anlegen. Automatisch passiert das jedenfalls nicht...
Christian
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 10084

beantworten | zitieren | melden

@Perhalo:
Nicht sicher bedeutet du hast die Doku nicht gelesen.
Natürlich sortiert der DataView nicht die DataTable, sondern ist selber nur ein sortierter View darauf.
Aber genau das soll er auch sein.
Und diesen DefaultView ( oder einen eigenen ) kannst du natürlich auch durch iterieren.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Perhalo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 23

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Wenn du ein Beispiel oder einen Link zu einem Beispiel hast wie ich über den sortierten View auf einzelne Einträge zugreifen kann, wäre ich Dir unendlich dankbar.

Ich benutze kein GridView oder ähnliches, sondern muss die Daten direkt zuweisen können. Daher schien mir der Zugriff über ein Dateset und Tableadapter so elegant. Allerdings glaub ich langsam, dass mir das Sortierproblem dabei das Genick bricht X(
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 10084

beantworten | zitieren | melden

Irgendwie habe ich das Gefühl du hörst weder zu noch das Du überhaupt die Doku lesen willst.

Was ist daran so schwer http://msdn.microsoft.com/de-de/library/system.data.dataview_members(v=vs.80).aspx

Du musst doch nur auf DataView[Index] zugreifen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers