Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
EF 4.3 Code First Validierung
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

Themenstarter:

EF 4.3 Code First Validierung

beantworten | zitieren | melden

verwendetes Datenbanksystem: MS SQL 2008 r2

Hi...

ich verwende das EF 4.3 mit Code First.

Dabei würde ich jetzt gerne bestimmte Objekte von Basis-Objekten ableiten.

Beispiel:


class BaseEntity 
{
     public string Title { get; set;}
     public string Text { get; set;}

     public string Keywords { get; set; }
}

class EntityA : BaseEntity
{
     public int EntityAId { get; set;}
     public bool Whatever { get; set;}
}

class EntityB : BaseEntity
{
     public int EntityBId { get; set;}
     public DateTime Date { get; set; }
}

Das funktioniert von der Datenbank her so wie ich es haben möchte.

Problem ist jetzt nur die Validierung.

In EntityA wäre zb. Title ein "Pflichtfeld", in EntityB Title und Keywords.

Ich würde natürlich gerne die Dataannotations verwenden, aber wie soll das funktionieren?

Welche Möglichkeiten gibt es hier eine ordentliche Validierung zusammenzubringen? Es geht eigentlich nur um "Pflichtfeld/Nicht-Pflichtfeld".

thx
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

ein weiteres Beispiel...



public class Base
{
    public int BaseId { get; set;}
    public string Title { get; set;}
    public string Keywords { get; set; }
}

public class EntityX 
{
    public int EntityXId { get; set; }

    public virtual Base BaseEntity { get; set; }
}

public class EntityY
{
   public int EntityYId { get; set; }

   public virtual Base BaseEntity { get; set;}
}

Und hier hätten ebenfalls je nach Entity die BaseEntities unterschiedliche Pflichtfelder...

*ratlos*
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15967

beantworten | zitieren | melden

Jede Entity für sich.

Ich nutze aber IValidateableObject.
In [gelöst] ASP MVC + EntityFramework: Connection (closed/ opened) ==> Context Sharing habe ich dazu ein Beispiel.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
[email protected]
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 407

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke Abt,

werd ich mir gleich mal anschauen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers