Laden...

SQL Datenbank ohne Server-Installation?

Erstellt von PyroFlo vor 12 Jahren Letzter Beitrag vor 12 Jahren 13.104 Views
P
PyroFlo Themenstarter:in
2 Beiträge seit 2012
vor 12 Jahren
SQL Datenbank ohne Server-Installation?

Hallo,

ersteinmal hoffe ich poste ich mein Anliegen richtig!

Also ich hab nun langsam ein erstes Händchen für C# bekommen...!
Nun würde ich gerne mit Datenverabrietung/bearbeitung anfangen!
So erster Gedanke für mein vorhaben reicht eine Datei nicht auch ich brauche eine Tabelle wie z.B. eine DB in php!
Nur will ich nicht immer auf eine DB connecten... sonder ich will eine tabelle local anlegen wie z.b. excel(okay is ein schlechtes beispiel)!
Und am liebsten will ich das diese Tabelle trotzdem per SQL zubenutzen ist und das sie pfad unabhängig ist also das ich den programm pfad nciht immer anpassen muss am besten so in die exe datei des progis integriert!

LG
Flo

5.742 Beiträge seit 2007
vor 12 Jahren

Hallo PyroFlo,

herzlich willkommen hier auf myCSharp.de!

So wie ich dich verstehe, suchst du eine sogannte "Embedded Database" - diese sind ohne zusätzliche Installationen lauffähig.
Beispiele sind z.B. der SQL Server Compact - siehe Welche Datenbank für Desktopanwendung

In deine exe-Datei kannst du allerdings keine Datenbank integrieren bzw. dann diese nicht wirklich verändern. Nutze besser relative Pfade (bzw. das Benutzerverzeichnis) und du hast keine Probleme.

B
198 Beiträge seit 2005
vor 12 Jahren

Hallo,

Ich weiß nicht ob ich dich richtig verstehe...

Du hast dich als gerade in C# eingearbeitet und möchtest jetzt den Umgang mit Datenbanken üben?

Dann wäre wohl Microsoft SQL Express (kostenlos) etwas für dich:

http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=4c392a8f-9573-4802-9c93-90790b634761

Hierbei musst du jedoch eine Datenbank installieren. Ich erachte es aber als Sinnvoll dass du so anfängst den Umgang mit Datenbanken zu üben, da du von .NET Code aus schön und einfach auf SQL-Server Datenbanken zugreifen kannst. Das sollte dir das anfängliche Üben etwas erleichtern und du solltest relativ einfach den Umgang mit Datenbanken aus C# Code heraus lernen können.

Wenn du mal soweit bist, wirst du bestimmt selbst andere Lösungen für File-basierte Datenbanken finden.

Und du kannst ja den Connection-String für die Datenbank dann in die Web.Config oder App.Config auslagern und dann dort entsprechend ändern falls du Datenbank wechseln möchtest.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

E
180 Beiträge seit 2010
vor 12 Jahren
alternative

Im Blick auf Unabhängigkeit von Windows z.b. mit Mono unter Linux, wäre SQLite (SQLite.org) die erste Wahl.

P
PyroFlo Themenstarter:in
2 Beiträge seit 2012
vor 12 Jahren

So wie ich dich verstehe, suchst du eine sogannte "Embedded Database" - diese sind ohne zusätzliche Installationen lauffähig.
Beispiele sind z.B. der SQL Server Compact - siehe Welche Datenbank für Desktopanwendung

In deine exe-Datei kannst du allerdings keine Datenbank integrieren bzw. dann diese nicht wirklich verändern. Nutze besser relative Pfade (bzw. das Benutzerverzeichnis) und du hast keine Probleme.

Das ganze hört sich bereits ziehmlich stark danach an, was ich suche!
Verstehe ich das richitg man erstelllt mit beispielsweiße FireBird eine Tabelle legt dir z.B. neben die Exe Datei und kann dann auf diese per SQL zugreifen?
Wenn man die Exe auf einem anderen Pc laufen lassen möchte braucht man nur die exe + tabelle verschieben?

Du hast dich als gerade in C# eingearbeitet und möchtest jetzt den Umgang mit Datenbanken üben?

Naja an sich habe ich bereits erfahrung mit Datenbanken allerdings eher auf PHP und Webservern bezogen also datenbanken für die man einfach internet brauch tum auf sie zugreifen zu können genau das will ich ja vermeiden!

Danke euch allen! Und großes Lob wie schnell hier geholfen wird!

S
324 Beiträge seit 2007
vor 12 Jahren

Also erst einmal ist deine Deutschschreibung ziemlich schlecht 😉

Ich habe das selbe Problem - baue Tippfehler oder einfach nur grammatikalisch unkorrekte Sätze in meinen Posts zusammen.
Trotzdem sollte man sich VOR dem Posten noch mal anschauen was man da geschrieben hat und dies ggf. korrigieren.
Ansonsten liest sich so ein Post wie Gossen-Deutsch und wird einfach nur Anstrengend.

Ich denke wir würden hier einige Menschen nervlich entlasten, wenn wir das einhalten würden 😃

Zu deinem Anliegen:
Mir Fallen spontan 4 Datenbanken ein, für diese du keine Server-Installation brauchst und welche du einfach zusammen mit der Exe - notfalls auch ohne Installation ausliefern kannst:

  1. SQlite (gibt es auch für PHP)
  2. SQL Server Compact (hat den vorteil das man "leichter" auf einen Größeren Server umsteigen kann wenn bedarf besteht)
  3. Firebird (sowohl embedded als auch Server)
  4. Db4O (um auch mal eine Objekt-Datenbank zu nennen)

In jedem Fall solltest du auf die Lizensierung der Datenbanken achten und ggf. prüfen ob diese für dein Projekt eingehalten wird.

3.825 Beiträge seit 2006
vor 12 Jahren

Wenn man die Exe auf einem anderen Pc laufen lassen möchte braucht man nur die exe + tabelle verschieben?

Und ein paar DLL's, die zu dem Datenbankserver gehören (1 - 11 Stück).

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3