Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Wie motiviert ihr euch für "doofe" Aufgaben?
epic_fail
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2889.gif


Dabei seit:
Beiträge: 34

Themenstarter:

Wie motiviert ihr euch für "doofe" Aufgaben?

beantworten | zitieren | melden

Ich liebe meinen Job und meinen Beruf. Aber es gibt Aufgaben, da habe ich extreme Schwierigkeiten in die Puschen zu kommen und schiebe sie immer - zugunsten von interessanteren Aufgaben - auf. Das ist vor allem dann, wenn es darum geht (fremde) uralte Projekte aufzuwärmen ("Neue" Bugs fixen, neue Features implementieren usw.).

Wie könnt ihr euch da motivieren?

Edit: Es geht mir eigentlich ähnlich wie dem Threadersteller von hier: Wie kann man sich selbst zum Programmieren motivieren?. Nur dass ich keine Blockade habe, sondern es mich mich einfach angurkt oder sogar nervt (Bei so richtig üblen altem Schrott).
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von epic_fail am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

Monster Energy und Speedmetal.
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
epic_fail
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2889.gif


Dabei seit:
Beiträge: 34

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat von aequitas
Monster Energy und Speedmetal.

LOL!! Naja wems hilft... Ich mag beides nicht =D
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Somakia
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 288
Herkunft: Hessen

beantworten | zitieren | melden

im privaten Bereich stimme ich aequitas (bedingt) zu... andere Musikrichtung halt, aber so hat jeder seinen Geschmack.

Auf der Arbeit, nun ja... mein Chef hat was gegen laute Geräusche, nennen wir es mal so :)

Da ich auf Arbeit aber so gut wie nie ein interessantes "Ausweichprojekt" habe, läuft es bei mir darauf hinaus, dass ich mir in Erinnerung rufe, dass es mein Job ist und dass ich mein Geld dafür bekomme xD
Der Gedanke an Geld motiviert mich ja immer extrem!
Außerdem ist da noch immer der Nebengedanke: "Umso schneller du das hier fertig hast, desto eher kannst du wieder ein interessanteres Projekt bearbeiten!"

so far
Karill
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
aequitas
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3079.png


Dabei seit:
Beiträge: 517
Herkunft: Unterfranken

beantworten | zitieren | melden

Zitat von Karill Endusa
Auf der Arbeit, nun ja... mein Chef hat was gegen laute Geräusche, nennen wir es mal so :)

Ich hoere auf der Arbeit mit Kopfhoerern Musik. ;)

Im Ernst: Probleme mit der Motivation fuer so Legacy Projekte habe ich nicht, im Gegenteil - mir macht es Spaß, sowas aufzuraeumen und ordentlich glatt zu ziehen.

Was ich lieber schiebe sind sehr trockene Sachen - aber da muss man einfach durch.
be the hammer, not the nail!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
¤exe¤
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3120.png


Dabei seit:
Beiträge: 40
Herkunft: Dresden

beantworten | zitieren | melden

Für das mit den lauten Geräuschen hab ich eine Lösung, mach es wie Ich, sei öfters mal der erste auf Arbeit, mach den iMac an, Dragonforce rein und ab gehts :D

Ansonsten hab Ich mir den Beruf ja ausgesucht & bin sehr daran interessiert Code sauber zu halten und eben auch Refactoring von alter Software :)
My software never has bugs. It just develops random features ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
epic_fail
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2889.gif


Dabei seit:
Beiträge: 34

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat von aequitas
Im Ernst: Probleme mit der Motivation fuer so Legacy Projekte habe ich nicht, im Gegenteil - mir macht es Spaß, sowas aufzuraeumen und ordentlich glatt zu ziehen.

Das würde mir auch Spass machen. Leider fehlt es immer an Geld. Den Kunden ist es egal, wie der Code aussieht. Hauptsache es funktioniert. Mein Chef sieht das genau so. Ist halt ein Unternehmer und kein Entwickler. Somit bleibt mir fast nie etwas anderes übrig als Flickwerk, weiteres Flickwerk hinzuzufügen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
¤exe¤
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3120.png


Dabei seit:
Beiträge: 40
Herkunft: Dresden

beantworten | zitieren | melden

Versuch doch mal deinem Chef eine Präsentation zu zeigen wie Wartungskosten explodieren wenn man keine Zeit für Refactoring, Doku und Co kriegt...

Wenn es um sein Geld geht wird er es sich schon mal anhören
My software never has bugs. It just develops random features ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
epic_fail
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2889.gif


Dabei seit:
Beiträge: 34

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

"Das lohnt sich nicht, es wird ja nur einmal entwickelt. Wenn es erstmal läuft, hast du nichts mehr damit zu tun" :D
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Fabian
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1590.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1994
Herkunft: Dortmund

beantworten | zitieren | melden

Hallo epic_fail,
Zitat von epic_fail
"Das lohnt sich nicht, es wird ja nur einmal entwickelt. Wenn es erstmal läuft, hast du nichts mehr damit zu tun" :D

anderen Job suchen und zwar schnell. Wenn dann andere Grundsätze und Prinzipien herrschen, kann es plötzlich viel mehr Spaß machen.


Grüße,
Fabian
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint." (Albert Einstein)

Gefangen im magischen Viereck zwischen studieren, schreiben, lehren und Ideen umsetzen…

Blog: www.fabiandeitelhoff.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Easyrider
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 211
Herkunft: Bayern

beantworten | zitieren | melden

Zurück zum Thema:
Zitat
Wie könnt ihr euch da motivieren?

Bei mir ist es meistens eine Mischung aus allem. Ich höre manchmal (vor allem nach 10 Stunden aufwärts) Technobase.fm oder Hardrock.fm, damit mein Hirn nicht wegdöst. Bei richtig langweiligen Arbeiten versuche ich, sie immer so schnell wie möglich hinter mich zu bringen. Nix aufschieben, nicht warten. Sofort erledigen. Dann hat man es hinter sich. Und man kann wieder an interessanteren Dingen arbeiten.

Sollte ich dazwischen mal fünf Minuten Pause brauchen, um den Kopf frei zu kriegen, surf ich entweder oder geh mal kurz einen Tee holen. Aber nicht länger, sonst geht die Motivation flöten.

Ich weiß das die meisten Menschen versuchen, ungeliebte Arbeiten auf die lange Bank zu drücken. Oder sie geben sie anderen Kollegen. Aber die Arbeit bleibt die gleiche. Wenn man sich angewöhnt hat, so etwas sofort zu machen, quält es einem nicht mehr, und man hat den Kopf frei für wichtigere Dinge.

Just 4 your Info

Easy
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Gelöschter Benutzer

beantworten | zitieren | melden

Bei mir: Kopfhörer auf und Technobase.Fm anschmeißen.... los gehts :-)
ProgrammierTroll
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3285.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 117

beantworten | zitieren | melden

Doofe Aufgaben kenne ich auch. Software-Wartung oder auch Software-Testen - damit meine ich keine Unit-Tests, sondern manuelle Integrationstests - nerven mich auch ungemein. Normalerweise versuche ich, dafür Werkstudenten oder Praktikanten ranzubekommen. Wenn ich es selbst machen muss, geh ich davor erstmal gemütlich mit einem Kaffee kacken und bereite mich erinnerlich darauf vor. Danach geht es meistens.
q.e.d.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
NoLimit
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 194
Herkunft: Simmozheim (nähe Stuttgart)

beantworten | zitieren | melden

Wirklich doofe Aufgaben habe ich so gut wie nie.
Vielleicht liegt es daran dass ich in keiner Softwareschmiede arbeite, sondern in einem Industriebetrieb?! Hier gibts meist eher zuviel Abwechslung.
Wenn was nervt, dann ist es meist, wenn ich irgendeine App schreiben muß, die von unseren "tollen" SQL-Datenfriedhöfen lebt. Aber dann eben Augen zu, und durch!
Ansonsten liebe ich meinen Job. Man lernt ständig neues dazu, wie z.B. embedded Systems, versch. Bussysteme, optimierung von Bertiebsabläufen, Automatisierung usw.
"If you give someone a
program, you will frustrate them
for a day; if you teach them how to
program, you will frustrate them
for a lifetime." :evil:
private Nachricht | Beiträge des Benutzers