Laden...

E-Mails via Hotmail senden

Letzter Beitrag vor 11 Jahren 12 Posts 4.218 Views
E-Mails via Hotmail senden

Hallo,
wie man an meinen Postings sehen kann bin ich neu im Forum und hoffe es wird darauf rücksicht genommen wenn mein Post nicht perfekt ist.

Zum Problem:
Ich habe ein E-Mail Client geschrieben der soweit funktioniert (web.de, gmx, yahoo ...), allerdings nicht bei Hotmail was ärgerlich ist da ich dort meine "Haupt-E Mail Adresse" habe. Ich habe vor einiger Zeit hier einen Thread im CHIP Forum erstellt. Mir wurde dort versucht zu helfen allerdings funktioniert es immer noch nicht und der letzte Post wurde vor 2 Monaten geschrieben. Trotzdem bin ich weiterhin an der Lösung dieses Problems interessiert - sei es aus reiner Sturheit 😉

Da es ziemlich umständlich wäre die ganzen bisherigen Vorschläge und Antworten (49) hierher zu kopieren, möchte ich einfach auf den Thread verlinken und jedem der helfen möchte bitten diesen zu lesen.

MfG,
AntiBugs

Naja in dem andren Thread steht ja schon dass du dich authentifizieren musst.
Also:


      SmtpClient smtp = new SmtpClient("smtp.live.com", 587);
      smtp.EnableSsl = true;
      smtp.Credentials = new NetworkCredential("user", "pw");
      smtp.Send("from", "to", "subject", "body");

Danke aber auch in dem anderen Thread hat das schon nicht funktioniert. Ich habe es nochmal ausprobiert und:

Fehlermeldung:
System.Net.Mail.SmtpException: Postfach nicht verfügbar. Die Serverantwort war: 5.7.3 Requested action aborted; user not authenticated

bei System.Net.Mail.MailCommand.CheckResponse(SmtpStatusCode statusCode, String response)

bei System.Net.Mail.MailCommand.Send(SmtpConnection conn, Byte[] command, String from)

bei System.Net.Mail.SmtpTransport.SendMail(MailAddress sender, MailAddressCollection recipients, String deliveryNotify, SmtpFailedRecipientException& exception)

bei System.Net.Mail.SmtpClient.Send(MailMessage message)

bei System.Net.Mail.SmtpClient.Send(String from, String recipients, String subject, String body)

bei Mail_Client.main.button1_Click(Object sender, EventArgs e) in C:\Users*\Documents\Visual Studio 2010\Projects\Mail Client\Mail Client\Form1.cs:Zeile 68.

Ich dachte eigentlich hier hätte noch jemand eine andere Idee. Ich kann bei mir leider keinen Fehler finden

Hallo AntiBugs,

lies die mal die Fehlermeldung durch. Existiert das Postfach?

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"

Hallo,

wenn mit Postfach die E-Mail Adresse gemeint ist dann ja.

Hallo AntiBugs,

bitte werden deinem Namen gerecht und lies die Fehlermeldung ganz. Es steht hier ja die Ursache drin. chavez hat dir sogar beispielhaft gezeigt wie es geht. Damit solltest du das Problem nun schon lösen können. Beim Beispiel von chavez musst du halt die Credentials ersetzen, 1:1 kopieren geht nicht.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"

E-Mail Adresse und Passwort sind vollkommen korrekt!

Hallo AntiBugs,

und der UserName der für die Authentifizieurng notwendig ist?
Dieser muss nicht zwangsweise die Email-Adresse sein.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"

Obiger Code-Ausschnitt funktioniert bei mir einwandfrei. Ich habe das mit meinem Hotmail-Account getestet. Allerdings ist hotmail eher suboptimal, da die es dann nicht mehr erlauben Mails zu versenden.
Man erhält dann folgende Benachrichtigung:

Hello xxx xxx,

To continue sending messages, please sign in to your Windows Live Hotmail account (
>
). After you sign in, we'll show you a picture and ask you which letters and numbers you see inside it.

This helps us prevent automated programs from sending junk.

Thank you for your help and patience!

Sincerely,
The Hotmail Team

Und ich vermute fast das genau hier dein Problem liegt. Also logge dich mal in deinen Hotmail-Account ein.

Danke aber dass habe ich auch schon probiert - ergibt die gleiche Fehlermeldung.

und der UserName der für die Authentifizieurng notwendig ist?
Dieser muss nicht zwangsweise die Email-Adresse sein.

Sorry deinen Post hatte ich ganz übersehen. Ja - aber bei Hotmail schon.

Hallo zusammen,

ich weiß schon etwas alt aber trotzdem. Bei mir kommt der selbe Fehler:

Hallo XXX,

Wenn Sie weiterhin E-Mails senden möchten, melden Sie sich bitte an (
>
), und überprüfen Sie Ihr Konto.

Damit tragen Sie dazu bei, das Senden von Junk-E-Mails durch automatisierte Programme zu verhindern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Geduld!

Nach dem einloggen funktioniert das senden über dies Mail-Adresse wieder. Hat hier wer schon eine Möglichkeit gefunden trotzdem über Hotmail zu senden? Gibt es hier Einstellungen in Hotmail Postfach direkt einzustellen? Oder muss ich hier in mein Programm einen Login auf die Mail Seite Programmieren?

Vielen Dank für die Hilfe

VG
Sebastian

Hallo,

das ist eine gute Frage. Also laut der Dokumentation sollte das funktionieren.
Hier nachzulesen.

Werden vielleicht irgendwelche Api-Keys benötigt? Aber das ist smtp, wie sollte man die übermitteln?

Schöne Grüße

++++ Tag ein, Tag aus: HTML-Programmierer beklagt monotone Arbeit ++++
++++ Ein Witz auf seine Kosten: Masochist kann nur gequält lächeln ++++
++++ Nichts dran: Model leugnet Magersucht ++++